1. Sport
  2. Fußball
  3. Borussia Mönchengladbach

Mönchengladbach: Drmic fällt aus: Gladbach fehlen im Pokal-Halbfinale acht Spieler

Mönchengladbach : Drmic fällt aus: Gladbach fehlen im Pokal-Halbfinale acht Spieler

Borussia Mönchengladbach muss im Halbfinale des DFB-Pokals am Dienstag gegen Eintracht Frankfurt auf gleich acht Spieler verzichten.

Wie der Verein bekannt gab, fehlt neben Christoph Kramer (Innenbandteilriss), Raffael (Innenbanddehnung), Thorgan Hazard (Knieproblem), Tony Jantschke (Muskelfaserriss im Oberschenkel), Fabian Johnson (Muskelfaserriss), Marvin Schulz (Aufbautraining) und Mamadou Doucouré (Muskelverletzung im Oberschenkel) nun auch noch Stürmer Josip Drmic wegen einer Knieverletzung.

Trainer Dieter Hecking möchte sich über die schwierige Personalsituation aber nicht beklagen. „Hier gilt wie immer: Augen zu und durch”, sagte er am Montag. „Das wird morgen nicht das relevante Thema sein. Natürlich fehlt ein Stück weit was. Aber mir tun vor allem die Spieler leid, denn ein Halbfinale hat man nicht jedes Jahr.”

Um welche Verletzung es sich bei Drmic handelt, ist noch nicht klar. „Es gibt noch eingehende Untersuchungen, die müssen wir abwarten”, erklärte Hecking.

(dpa)