Aachen: Trainer Kilic bittet zum Fußballgolf

Aachen: Trainer Kilic bittet zum Fußballgolf

Am Nachmittag stand Entspannung an. Alemannia Aachens Mannschaft spielte in Inden Fußballgolf. Trainer Fuat Kilic ist ein Fan davon, ab und an auch spaßige Einheiten in den Alltag zu integrieren.

„Bislang hat es sportlich eher nicht gepasst.“ Nach den letzten Erfolgen wurde der Ausflug nun terminiert, zudem steht eine lange Pause bis zum nächsten regulären Kick in Verl am Samstag an.

Shpend Hasani versuchte sich nicht in einer anderen Sportart, der kaum eingesetzte Nachwuchsstürmer spielt zum Wochenanfang bei Fortuna Düsseldorf II vor. Auch Taku Ito fehlt derzeit mit einer schweren Erkältung.

Bei Daniel Engelbrecht sind die Achillessehnenbeschwerden abgeklungen, der Stürmer soll zeitnah ins Lauftraining zurückkehren. Innenverteidiger Jannik Löhden trainiert nach seinen Oberschenkelbeschwerden derzeit nur individuell.

(pa)
Mehr von Aachener Zeitung