1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Alemannia Aachen: Tor-Spektakel gegen Münster

Alemannia Aachen : Tor-Spektakel gegen Münster

Vier Tore geschossen, zwei kassiert. Alemannia Aachen gewinnt das Nachholspiel gegen Preußen Münster auf dem Tivoli.

Im Nachholspiel des vierten Spieltages in der Fußball-Regionalliga West hat Alemannia Aachen mit einem leidenschaftlichen Auftritt die imposante Serie von Tabellenführer Preußen Münster beendet. Die saisonübergreifend seit 22 Spielen ungeschlagenen Gäste mussten sich am Samstagnachmittag nach einer wilden Achterbahnfahrt mit 2:4 (2:2) geschlagen geben.

Jannik Mause traf für die Aachener doppelt, Lukas Wilton und Elsamed Ramaj steuerten die weiteren Tore zum verdienten Sieg bei. Das Duell der beiden Traditionsmannschaften war mit einer halben Stunde Verspätung angepfiffen worden, da viele Münsteraner Anhänger aufgrund von Zugproblemen nicht rechtzeitig im Stadion waren.

Ein ausführlicher Spielbericht folgt…

(bj)