1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Nullnummer: Alemannia erkämpft sich Punkt in Oberhausen

Nullnummer: Alemannia erkämpft sich Punkt in Oberhausen

Alemannia Aachen entführt beim Tabellendritten RW Oberhausen am 34. Spieltag der Regionalliga West einen Zähler. Die Schubert-Elf hatte mehr Spielanteile, ohne sich dabei eine nennenswerte Chance herauszuspielen. Während Aimen Demai vom Platz flog, parierte Frederick Löhe glänzend.

rVo eSpnbeligni etednnüz aFns red nnaalemAi lehsicabnges eeruF mi enieegn koBlc udn ein Anengähr ürtsetm itm nreei rnnennbeed na-OsFenhuheraeb afu ied Kurve erd as.mnamhntHfcei Dei eätudrkfsgOrnn rnhebact edi utiiSaont chellns uernt Kolleor,tn oadsss edi riteaP itm nüff neuMitn utVgäpensr ieffpnfngae erndew neko.tn