1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Netzschau zum Spiel SV Rödinghausen gegen Alemannia Aachen

Netzschau zum Unentschieden : Ein Punkt vom Ende der Welt

Alemannia und die späten Gegentore... Das könnte der Untertitel für diese Saison sein. Auch im Spiel am Samstag fiel wieder ein später Treffer – aber diesmal auf der richtigen Seite. Sagt „Danko, danko, Franko“: die Netzschau!

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da... Die Blätter sind farbig, die Sonne goldig und die Kinder haben Ferien. Zeit für kleine Reisen, um dem Alltag zu entfliehen. Da die Zeitspanne der Herbstferien nicht allzu lang ist, sollte die Fahrt natürlich nicht zu lang sein, aber sie darf auch nicht zu kurz sein, denn man möchte ja etwas sehen. 300 Kilometer ist doch eine ganz gute Strecke. Vom Tivoli aus schafft man es so zum Beispiel nach Brügge in Belgien. Oder Amsterdam in den Niederlanden. In Frankreich erreicht man fast Paris. In Deutschland kann man einen Abstecher nach Stuttgart machen. Oder man fährt nach Rödinghausen ans gefühlte Ende der Welt.

Zumindest auf dem Fahrplan der Alemannia stand die Reise ins Häcker Wiehenstadion für den vergangenen Samstag. Der zwölfte Spieltag der Regionalliga West rief. Nichts war es also mit leckeren belgischen Fritten, holländischen Frikandeln, französischem Baguette oder schwäbischen Spätzle. Frische Landluft war angesagt, ein Fußballplatz mit großen Werbewänden hinter den Toren, es war Matchday!

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v12.0" nonce="sak6DgfP"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/BlackEaglesAachen/posts/273414694789113" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100063617528852/posts/273414694789113/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>-MATCHDAY- Manche Leute halten Fußball für eine Sache von Leben und Tod. Das ist aber falsch; es ist viel wichtiger als das. Rockt das Häcker-Wiehendingsda, Jungs!</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/BlackEaglesAachen">Black Eagles</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100063617528852/posts/273414694789113/">Friday, October 15, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Da im Sport die Regel gilt „Never change a winnig team“, schickte Alemannias Trainer Patrick Helmes gegen Rödinghausen erneut die Elf auf den Platz, die eine Woche zuvor auf dem Tivoli den ersten Heimsieg seit fast einem Jahr einfahren konnte. Aber selbst wenn der Coach Änderungen hätte vornehmen wollen, die Möglichkeiten bei der aktuellen Verletztenliste in Kombination mit der überschaubaren Größe des Kaders waren dann doch auch eher eingeschränkt.

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/AlemanniaAachen/posts/4479292962117252" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/188870554492869/posts/4479292962117252/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Keine Änderungen in der Startelf!</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/188870554492869">Alemannia Aachen</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/188870554492869/posts/4479292962117252/">Saturday, October 16, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Neben den 22 Akteuren auf dem Platz und den Akteuren am Spielfeldrand waren auch 742 Zuschauer vor Ort. Punkt. Hier ein paar Eindrücke:

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="instagram-media" data-instgrm-captioned data-instgrm-permalink="https://www.instagram.com/p/CVF76EPI3iA/?utm_source=ig_embed&amp;utm_campaign=loading" data-instgrm-version="14" style=" background:#FFF; border:0; border-radius:3px; box-shadow:0 0 1px 0 rgba(0,0,0,0.5),0 1px 10px 0 rgba(0,0,0,0.15); margin: 1px; max-width:658px; min-width:326px; padding:0; width:99.375%; width:-webkit-calc(100% - 2px); width:calc(100% - 2px);"><div style="padding:16px;"> <a href="https://www.instagram.com/p/CVF76EPI3iA/?utm_source=ig_embed&amp;utm_campaign=loading" style=" background:#FFFFFF; line-height:0; padding:0 0; text-align:center; text-decoration:none; width:100%;" target="_blank"> <div style=" display: flex; flex-direction: row; align-items: center;"> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 40px; margin-right: 14px; width: 40px;"></div> <div style="display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 100px;"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 60px;"></div></div></div><div style="padding: 19% 0;"></div> <div style="display:block; height:50px; margin:0 auto 12px; width:50px;"><svg width="50px" height="50px" viewBox="0 0 60 60" version="1.1" xmlns="https://www.w3.org/2000/svg" xmlns:xlink="https://www.w3.org/1999/xlink"><g stroke="none" stroke-width="1" fill="none" fill-rule="evenodd"><g transform="translate(-511.000000, -20.000000)" fill="#000000"><g><path d="M556.869,30.41 C554.814,30.41 553.148,32.076 553.148,34.131 C553.148,36.186 554.814,37.852 556.869,37.852 C558.924,37.852 560.59,36.186 560.59,34.131 C560.59,32.076 558.924,30.41 556.869,30.41 M541,60.657 C535.114,60.657 530.342,55.887 530.342,50 C530.342,44.114 535.114,39.342 541,39.342 C546.887,39.342 551.658,44.114 551.658,50 C551.658,55.887 546.887,60.657 541,60.657 M541,33.886 C532.1,33.886 524.886,41.1 524.886,50 C524.886,58.899 532.1,66.113 541,66.113 C549.9,66.113 557.115,58.899 557.115,50 C557.115,41.1 549.9,33.886 541,33.886 M565.378,62.101 C565.244,65.022 564.756,66.606 564.346,67.663 C563.803,69.06 563.154,70.057 562.106,71.106 C561.058,72.155 560.06,72.803 558.662,73.347 C557.607,73.757 556.021,74.244 553.102,74.378 C549.944,74.521 548.997,74.552 541,74.552 C533.003,74.552 532.056,74.521 528.898,74.378 C525.979,74.244 524.393,73.757 523.338,73.347 C521.94,72.803 520.942,72.155 519.894,71.106 C518.846,70.057 518.197,69.06 517.654,67.663 C517.244,66.606 516.755,65.022 516.623,62.101 C516.479,58.943 516.448,57.996 516.448,50 C516.448,42.003 516.479,41.056 516.623,37.899 C516.755,34.978 517.244,33.391 517.654,32.338 C518.197,30.938 518.846,29.942 519.894,28.894 C520.942,27.846 521.94,27.196 523.338,26.654 C524.393,26.244 525.979,25.756 528.898,25.623 C532.057,25.479 533.004,25.448 541,25.448 C548.997,25.448 549.943,25.479 553.102,25.623 C556.021,25.756 557.607,26.244 558.662,26.654 C560.06,27.196 561.058,27.846 562.106,28.894 C563.154,29.942 563.803,30.938 564.346,32.338 C564.756,33.391 565.244,34.978 565.378,37.899 C565.522,41.056 565.552,42.003 565.552,50 C565.552,57.996 565.522,58.943 565.378,62.101 M570.82,37.631 C570.674,34.438 570.167,32.258 569.425,30.349 C568.659,28.377 567.633,26.702 565.965,25.035 C564.297,23.368 562.623,22.342 560.652,21.575 C558.743,20.834 556.562,20.326 553.369,20.18 C550.169,20.033 549.148,20 541,20 C532.853,20 531.831,20.033 528.631,20.18 C525.438,20.326 523.257,20.834 521.349,21.575 C519.376,22.342 517.703,23.368 516.035,25.035 C514.368,26.702 513.342,28.377 512.574,30.349 C511.834,32.258 511.326,34.438 511.181,37.631 C511.035,40.831 511,41.851 511,50 C511,58.147 511.035,59.17 511.181,62.369 C511.326,65.562 511.834,67.743 512.574,69.651 C513.342,71.625 514.368,73.296 516.035,74.965 C517.703,76.634 519.376,77.658 521.349,78.425 C523.257,79.167 525.438,79.673 528.631,79.82 C531.831,79.965 532.853,80.001 541,80.001 C549.148,80.001 550.169,79.965 553.369,79.82 C556.562,79.673 558.743,79.167 560.652,78.425 C562.623,77.658 564.297,76.634 565.965,74.965 C567.633,73.296 568.659,71.625 569.425,69.651 C570.167,67.743 570.674,65.562 570.82,62.369 C570.966,59.17 571,58.147 571,50 C571,41.851 570.966,40.831 570.82,37.631"></path></g></g></g></svg></div><div style="padding-top: 8px;"> <div style=" color:#3897f0; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:550; line-height:18px;">View this post on Instagram</div></div><div style="padding: 12.5% 0;"></div> <div style="display: flex; flex-direction: row; margin-bottom: 14px; align-items: center;"><div> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(0px) translateY(7px);"></div> <div style="background-color: #F4F4F4; height: 12.5px; transform: rotate(-45deg) translateX(3px) translateY(1px); width: 12.5px; flex-grow: 0; margin-right: 14px; margin-left: 2px;"></div> <div style="background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; height: 12.5px; width: 12.5px; transform: translateX(9px) translateY(-18px);"></div></div><div style="margin-left: 8px;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 50%; flex-grow: 0; height: 20px; width: 20px;"></div> <div style=" width: 0; height: 0; border-top: 2px solid transparent; border-left: 6px solid #f4f4f4; border-bottom: 2px solid transparent; transform: translateX(16px) translateY(-4px) rotate(30deg)"></div></div><div style="margin-left: auto;"> <div style=" width: 0px; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-right: 8px solid transparent; transform: translateY(16px);"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; flex-grow: 0; height: 12px; width: 16px; transform: translateY(-4px);"></div> <div style=" width: 0; height: 0; border-top: 8px solid #F4F4F4; border-left: 8px solid transparent; transform: translateY(-4px) translateX(8px);"></div></div></div> <div style="display: flex; flex-direction: column; flex-grow: 1; justify-content: center; margin-bottom: 24px;"> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; margin-bottom: 6px; width: 224px;"></div> <div style=" background-color: #F4F4F4; border-radius: 4px; flex-grow: 0; height: 14px; width: 144px;"></div></div></a><p style=" color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; line-height:17px; margin-bottom:0; margin-top:8px; overflow:hidden; padding:8px 0 7px; text-align:center; text-overflow:ellipsis; white-space:nowrap;"><a href="https://www.instagram.com/p/CVF76EPI3iA/?utm_source=ig_embed&amp;utm_campaign=loading" style=" color:#c9c8cd; font-family:Arial,sans-serif; font-size:14px; font-style:normal; font-weight:normal; line-height:17px; text-decoration:none;" target="_blank">A post shared by michael.domann (@kibice78)</a></p></div></blockquote> <script async src="//platform.instagram.com/en_US/embeds.js"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Instagram. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Alle, die es mit der Alemannia halten und die lange Reise an den Rand von NRW angetreten hatten, wollten ihre Mannschaft erneut punkten sehen. Was trotz der bisher eher bescheidenen Punkteausbeute in dieser Saison dafür sprach? Da wäre der Heimsieg gegen Wegberg-Beeck, der zwar nicht in allen Bereichen komplett überzeugend, aber dennoch verdient und erarbeitet war.

Und da wäre die Statistik gegen Rödinghausen. Statistiken werden immer dann gerne rangeholt, wenn sie für einen sprechen. Und in dem Ort hinter Hiddenhausen (Kennen Sie nicht? Englisch-Profis werden erklären können, warum den Ort kaum wer kennt. Zugegeben, dieser schlechte Wortwitz könnte ein wenig brauchen) sah die Alemannia bislang meist immer gut aus. Zum Beispiel beim schon legendären Aufeinandertreffen am Karnevalssonntag 2020 als Ricco Cymer als erster Keeper der Alemannia-Vereinsgeschichte einen Pflichtspieltreffer erzielte und damit ein 3:3 sicherte.

In der ersten Hälfte waren die Schwarz-Gelben allerdings weit davon entfernt drei Tore zu erzielen. Offensivaktionen blieben Mangelware, eigentlich waren keine auszumachen. Die Hausherren hingegen hätten durchaus in Führung gehen können, eigentlich sogar müssen. Taten es aber aus Sicht der Alemannia zum Glück nicht. Und so ging es mit einem 0:0 zurück in die Kabinen.

<aside class="park-embed-html"> <blockquote class="twitter-tweet"><p lang="de" dir="ltr">Glück und dank Unvermögen von Rödinghausen steht es 0:0! <a href="https://twitter.com/hashtag/Alemannia?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Alemannia</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/Aachen?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Aachen</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/R%C3%B6dinghausen?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#Rödinghausen</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/SVRAAC?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#SVRAAC</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/RegionalligaWest?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#RegionalligaWest</a> <a href="https://twitter.com/hashtag/WirSindAachen?src=hash&amp;ref_src=twsrc%5Etfw">#WirSindAachen</a> <a href="https://t.co/n1JY2UTUcO">pic.twitter.com/n1JY2UTUcO</a></p>&mdash; DieKartoffelkäfer (@Schwarzgelb71) <a href="https://twitter.com/Schwarzgelb71/status/1449362547300356105?ref_src=twsrc%5Etfw">October 16, 2021</a></blockquote> <script async src="https://platform.twitter.com/widgets.js" charset="utf-8"></script> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Twitter. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

In der zweiten Halbzeit passierte dann, was passieren musste: Hamza Salman wurde auf Seiten der Gastgeber in der 62. Minute eingewechselt, es folgte ein schneller Einwurf von Rödinghausen, Aachens Defensive wurde überrumpelt und Salman traf keine 30 Sekunden nachdem er den Rasen betreten hatte.

Die Spieler des SVR jubelten vor dem Aachener Anhang auf den Stehplätzen, infolgedessen gab es ein paar unschöne Szenen zwischen Teilen der Alemannia-Anhängerschaft und dem Ordner-Personal. Es flogen Bierbecher, es gab verbale Auseinandersetzungen und es wurde gespuckt. Allerdings – und an dieser Stelle muss dann auch die ganze Geschichte erzählt werden – von beiden Seiten. Das rechtfertigt natürlich aber in keiner Weise das Verhalten aller Beteiligten. Das neue Präsidiumsteam der Alemannia hat dazu auch bereits Stellung bezogen.

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=256801386333439&amp;id=225058369507741" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/225058369507741/posts/256801386333439/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Liebe Alemannen! Heute haben wir den Weg nach Rödinghausen angetreten und waren bei dem 1:1 zu Gast. Morgen müssen wir...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/225058369507741">oecher.club</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/225058369507741/posts/256801386333439/">Saturday, October 16, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Zurück zum Spiel. In dem tat sich die Alemannia weiter schwer nach vorne zu spielen. Die Zeit lief davon, es schien als wäre die Freude über den Sieg eine Woche zuvor nur ein kurzes Hoch gewesen sein. Die reguläre Spielzeit war dann auch irgendwann rum, es liefen schon die Extra-Minuten und da fiel dann auch wieder ein Tor.

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/JoeMediawork/posts/279950017467427" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100063572917582/posts/279950017467427/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>92. Minute, endlich machen wir mal das späte Ding zum Punktgewinn!</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/JoeMediawork">Joe Mediawork on Tour</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100063572917582/posts/279950017467427/">Saturday, October 16, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Wie so häufig in dieser Saison in Spielen der Aachener gab es einen sehr späten Treffer. Dieses Mal allerdings war das Glück tatsächlich auf Seiten der Kaiserstädter! Einer der vielen langen Bälle zum Ende landete beim nach vorne beorderten Franko Uzelac, Innenverteidiger und Kapitän an diesem Tag. Er brachte den Ball im Rödinghausener Netz unter und sicherte einen späten Punkt!

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/AlemanniaAachenUK/posts/550220452930773" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100038284699122/posts/550220452930773/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Full time from Rödinghausen Alemannia Aachen score a 92nd minute equaliser to secure a point. Rödinghausen 1-1 Alemannia Aachen GET INNNN!!!! 🟨⬛</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/AlemanniaAachenUK">Alemannia Aachen UK Supporters Branch</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100038284699122/posts/550220452930773/">Saturday, October 16, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Danko, danko, Franko!

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/DieKartoffelkaefer/posts/290824266377121" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/100063486493565/posts/290824266377121/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Da ist man sprachlos. Nach so einem miserablen Spiel erzielen wir in der Nachspielzeit das 1:1 😂 Auch mal schön das wir mit Glück einen Punkt mitnehmen und gar nicht wissen warum! Egal. Nur der TSV 🖤💛😁</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/DieKartoffelkaefer">Die Kartoffelkäfer</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/100063486493565/posts/290824266377121/">Saturday, October 16, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

 Sportlich verdient hatten sich die Aachener den Punkt an diesem Tag vielleicht nicht, aber in vielen Spielen gab es ärgerliche, unnötige und unverdiente Gegentore, die einige Punkte gekostet haben. An diesem Samstag war das Glück mal auf der Seite der Tivoli-Truppe.

<aside class="park-embed-html"> <div class="fb-video" data-href="https://www.facebook.com/klenkesbrueder/videos/482078719479468/"><blockquote cite="https://www.facebook.com/klenkesbrueder/videos/482078719479468/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><a href="https://www.facebook.com/klenkesbrueder/videos/482078719479468/"></a><p>In dieser Saison haben wir schon so viele Punkte rund um den Abpfiff verloren, heute haben wir in Rödinghausen endlich mal einen gewonnen! Ein Unentschieden für die Moral!</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/267228759970583">Klenkes Brüder</a> on Saturday, October 16, 2021</blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Auf jeden Fall war der Punktgewinn gut für die Moral der Schwarz-Gelben, die im Anschluss an die Partie dann doch das zweite ungeschlagene Spiel in Folge mit den mitgereisten Fans feiern konnten.

Bereits am kommenden Samstag geht es zuhause weiter. Dann empfängt die Alemannia ab 14 Uhr Rot Weiss Ahlen auf dem Tivoli. Ist wie immer dabei und will die Ungeschlagen-Serie weiter fortsetzen: die Netzschau.

Sie wollen immer über die neuesten Entwicklungen am Tivoli informiert werden? Sie wollen keinen Spielbericht verpassen und immer auf dem Laufenden bleiben, wenn es um Alemannia Aachen geht? Dann abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter!