1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Dortmund: Glücklicher Punktgewinn: Alemannia siegt 1:0 bei Dortmund II

Kostenpflichtiger Inhalt: Dortmund : Glücklicher Punktgewinn: Alemannia siegt 1:0 bei Dortmund II

Lange sah es nach einem torlosen Unentschieden im Dortmunder Stadion Rote Erde aus. Kurz vor Schluss war es dann der Kapitän Aimen Demai, der die Alemannia-Fans erlöste. Aachen ging mit drei Siegen und einem Unentschieden in das Spiel beim Vorletzten, von viel Selbstvertrauen war in der ersten Halbzeit aber keine Spur.

erD ögrtße geurrfAe stepiel cish enbne med Pazlt :ab Nheacdm rngnnor-DumätheAd neie Fahen onv Rado rkdKeare seerrznsi enht,at cruntsvhee eiengi atäGnsefs uaf end tzPal zu rens.ümt ieD liozePi onenkt ied taiotiunS arbe nuetr oneKrollt nrebg.ni

Ahcu in edr zietewn Heatzilb abg se tesr tchni eivl zu ee.nhs Das eSpil wrude äggprte dchru wteie äleBl nud ivlee teöuginn erlla.teBuslv saD rTo frü eid ieertdsKrsäta efli hispcrakt sua emd .thNcsi aeuSadrln lofeut ni edr .76 ntueiM atBis .rlelMü suA rndu 18 etnrMe gfnenrToteurn war se nnad red sehlgewicetnee anäipKt nemAi em,iaD edr edn sehfrFüfrntguer rfü dsa Tmea onv tsCraniih kneneebBn tzei.eler

aDcahn nentko dei tgZrweevettnuri eds VBB hncit rehm leevi etekAzn entzes dun ieewng Mennuti rsäept ahtte ide lnnAmaeia eid ciglehens Wceho itm edr elibasutaaMxuem von redi iengeS enebe.dt eDi slepiehciers Lgetsiun üdterf nagidlelsr neien andef cmcecgNsahakh nersneitahs.l ncehaC urz nsregusBe bgit se am igretFa um 39.10 hrU ma shemcniieh vlToii ggeen dne CS eie.dbkncürW