1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: FVM-Pokal: Der SV Rott erwartet die Alemannia

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : FVM-Pokal: Der SV Rott erwartet die Alemannia

„Das ist ja mal geil, mein absolutes Wunschlos“, freute sich Mirko Braun, als er die Paarungen im Viertelfinale des FVM-Pokals erfuhr. Sein Team, Landesliga-Aufsteiger SV Rott, wird sich mit Regionalligist Alemannia Aachen messen.

kruLago-ritneKn eimGarna eTrvnee trearewt linrp-agieetiRnzeriSlaoegt ioaVktir l.nöK dnU tinlrietgsliMethi ursaiBso evanehniloeFrd ttirff auf ned reSgei erd traiPe SuT FnaudaiarnitoMrl/en Knlö 01.( raaJn)u.

hcuA bei end Feaurn gtib se eni y:erDb lntsgsdieaiL TV eKnzno twaertre ni der itenwze ndReu togilialegRisn manlineAa a.Aehcn ieD kPladoneru edr äennrM ist rfü nde 2.0 bsi .22 earFbur 12,08 die der nrFeua rüf ned 3.1 ärzM atgee.znts

Dei wniereet rPnaei,t r:nMäen VS nnodnn-EchBei - TCS ckEuhesnri Faernu: FCF r.gBe caldGabh - BW diBl,eefs k.Vti hrcFnee - VS ene,nMd Sooph Köln - otrF. Knöl