1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Ein neuer alter Kapitän für den Alemannia-Dampfer

Aachen : Ein neuer alter Kapitän für den Alemannia-Dampfer

Alemannia hat einen neuen Spielführer. Die Wahl, die Trainer Fuat Kilic getroffen hat, ist so wenig überraschend wie Reitturnier-Tage in Aachen. Ab dieser Saison wird Peter Hackenberg wieder die Mannschaft anführen.

„noV sernie znnage tAr ehr its er nie ,Leader“ brgetdüne ciliK sieen Wal.h Er„ tble rüf esenid trSop nud eiesd Mt“acsafhnn , atgs iicKl. rBeeits ovr iesemn gWggena rvo zhabweeniil eaJhnr arw edr ewchhArfbe almiAannes naKpitä. Der -eä2hgiJ9r its hnneizwisc Asanehc stleeärt .ireeSpl

no„V srenei Ehgrarfnu nnknöe juegn ilrepeS nru ef“rtnroeip,i emint .Kclii sgbaknecerH teteeVrrr rdiw iptrelfsMtelideel vaDdi tPüz se,in red dsa Atm achu ohscn in der rurbniVteego eilebt.deek

Der dtirte inpKäat mktom aus dne ieenhR des s,fhaMcsanttsanr rde am rnechaanDgitonastmtg hgwälte erwdu. zgNgeunau Mnulea lwczGoa hiretel dei mtensie tm.iemnS Das Tame htelwä muzed aexdnlrAe nzeHei dun rowrtaT ianleD Zreatie in das uGi.memr