Sieg gegen Lippstadt: Durchatmen bei der Alemannia

Kostenpflichtiger Inhalt: Sieg gegen Lippstadt : Durchatmen bei der Alemannia

Alemannia schickt Lippstadt mit 3:1 nach Hause

Die Mannschaft holte sich noch den verdienten Applaus ab, als der Trainer die Mixed-Zone betrat. Fuat Kilic blies die Wangen auf und atmete kräftig durch, die Zeichen der Erleichterung waren deutlich zu erkennen.