Die Partie Alemannia Aachen gegen FC Kaan-Marienborn abgesagt

Donnerstag Freundschaftsspiel bei Fortuna Sittard : Partie beim FC Kaan-Marienborn abgesagt

Für Alemannias Spieler gibt es ein unverhofftes freies Wochenende, nachdem das Auswärtsspiel beim FC Kaan-Marienborn am Samstag abgesagt wurde.

Bei einer Platzbegehung am Donnerstagmorgen wurde der Naturrasenplatz im Siegener Leimbachstadion gesperrt. Die Niederschläge der letzten Tage hatten deutliche Spuren hinterlassen. Ein Nachholtermin steht noch nicht fest. Alemannias nächstes Ligaspiel ist ebenfalls ein Nachholspiel.

Am Dienstag, 26. März, wird um 19 Uhr beim SC Wiedenbrück angepfiffen. Die lange Wettkampfpause überbrückt das Team mit einem Freundschaftsspiel. Die Mannschaft läuft am Donnerstag, 21. März, um 15 Uhr beim niederländischen Erstligisten Fortuna Sittard auf. Die Partie findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt.

(pa)