1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Köln: Auswärtssieg in Köln: Gödde setzt den Schlusspunkt

Köln : Auswärtssieg in Köln: Gödde setzt den Schlusspunkt

Am letzten Spieltag der Regionalliga-Saison bleibt Alemannia Aachen mit einem 2:1-Sieg in letzter Minute bei der U21 des 1. FC Köln auch im zwölften Spiel in Folge ungeschlagen. Ganze vier Minuten sah es im Franz-Kremer Stadion am Geißbockheim nach dem befürchteten Sommerfußball aus.

Dnan elßi Megirm Flzulhujae rvo mde ölenrK mfrtuaaSr nneie ilpgeereesGn nseiuseatg udn goz nfiahce lma ba — inse rtAsufzee lcuhgs lksni unten im Knerlö rTo ien (5)..

cNah nde ngebevener hnCnace des hisdnecneed Kasitäpn mioT eftftSlda .(7)5 udn dGöed (9).8 eantht cish die eazrhnSlc-wGbe conhs asft mit dem Riems eenafngud,b hdco der rovuz kllgsceüo deöGd kpcfütel ruzk ovr emd Silfpscshuff eein alFekn vno siNl Wrient hruneetr nud oenvelledt rhilhrce zum gesatisnm nrveedinte gSei edr ätsGe in edn ienkWl .2.)+(09