1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

E-Sport : An der Konsole feiert die Alemannia bereits den Aufstieg in die dritte Liga

Kostenpflichtiger Inhalt: E-Sport : An der Konsole feiert die Alemannia bereits den Aufstieg in die dritte Liga

Was sich die Regionalliga-Fußballer von Alemannia Aachen wünschen, ist den E-Sportlern bereits gelungen. Die FIFA-Mannschaft in der NGL Series sicherte sich im Elf-gegen-Elf den Aufstieg in die dritte Liga.

Die NGL ereSis its inee vno elenvi FgI-AenF.iL eHir rdenüf llea aes-Tpmo-tSrE netimachm, ide rnukzorenK its spncehtdrnee .ohch eUrsne„ Teurpp ath sich hdruc edi knaB itireleetetnwckw udn dei itgnettäeg snrTesafr snid lolv ncegglin,sheae“ utfeer isch laeniD h.möSerc

Der errrainStpeiel awr itm ziew nietewre emnalnneA im iulJ dmuez ielT rde shtcneeud ann-aFfaNsthmAcloFatIin bemi PVL Wrlod Cup. eiB red eelnzffiiolin isfhrceetaeWmltst nreietcrhe sei den enidrtt Plt.za

nI der LNG i,ireshrPepm in rde rnu nMcnafhtasen nvo cethen lßFbslualbuk neimteheln ,ündrfe inds ied elcrGb-awznehS eaelfslnb venerr.ett saD meaT iersehct hsic trod fnnaAg uiJl end asltsneaerKlh ni dre rtsnee Lgi.a nI erd trsnee uendR red hsst--fecsyefsMatalirPOf scinhdee eis negeg edn CF aayxGl nttrSfieu u.as