1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Alemannia: Yoshihara kommt, Terzic doch nicht

Aachen : Alemannia: Yoshihara kommt, Terzic doch nicht

Auch in der kommenden Spielzeit ist ein Japaner für Alemannia Aachen am Ball. Masato Yoshihara hat sich am Montag für ein Jahr an den Regionalligisten gebunden. Der Offensivspieler ist mit seinen 187 Zentimetern außergewöhnlich groß.

rE lgti sal pöertrneko,brte eubeuremnq pe.elSri Dre äerhi12g-J otmmk vmo jcaapnnehsi rVeine avApsi F,ukkaou imt med er ni rde 1. und 2. gaiL wneutgesr ra.w eDr legmheeia 17U losetnpNaleriia ist tsie zäMr in hntslDaduce, lithe isch mit rioN aaMkrumi ift und ebtl ni nrDüe mi epruSglaasitseh ovn rtGe Eesgnl.

eeanggD gerchzensal ath ishc eni etgenaEmng nov idrAm ,Treciz ned gnaMrae ewU rerhSc vor menie Manot sla nreste gnaguzueN eierpätnet,sr lwhoob ine aegtrVr cnho rga tihcn nerhirsebnecut ar.w eiD unenVldgahr lief itew,er bis rePte thuercbS eis am oagMnt eeeb.tend