Aachen: Alemannia verpflichtet Mark Depta

Aachen: Alemannia verpflichtet Mark Depta

Alemannia Aachen bastelt weiter am Kader für die kommende Spielzeit: Wie der Verein am Dienstag mitteilte, wechselt Mark Depta an den Tivoli.

Der 18 Jahre alte Torwart kommt vom SC Fortuna Köln und unterschreibt für ein Jahr am Tivoli.

„Mark ist ein junger, ambitionierter Torwart mit Perspektive“, sagt Cheftrainer Fuat Kilic über den Schlussmann, der im Probetraining einen überzeugenden Eindruck hinterlassen hat. „Damit sind unsere Planungen auf der Torhüter-Position aber nicht abgeschlossen. Wir werden noch einen weiteren Torwart verpflichten, der sich dann mit Philip Sprint um die Nummer eins duellieren wird“, wird Kilic auf der vereinseigenen Homepage zitiert.

Depta absolvierte 17 Spiele in der A-Junioren Bundesliga West für die Fortuna. „Ich bin dankbar für die Chance, bei einem Traditionsverein wie Alemannia Aachen die ersten Schritte im Seniorenfußball gehen zu dürfen“, sagt Mark Depta, der die Rückennummer 12 erhält.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung