1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Alemannia: Unbekannte beschädigen Spieler-Autos

Aachen : Alemannia: Unbekannte beschädigen Spieler-Autos

Böse Überraschung nach der Rückkehr vom Spiel bei den Sportfreunden Siegen (0:3): Als die Mannschaft von Alemannia Aachen wieder am Tivoli ankam, waren in der Tiefgarage an zwei Autos von Spielern die Seitenscheiben eingeschmissen und zwei Geldbörsen gestohlen worden.

assD rde aforlVl ni nZgusmnheaam mit dne hlnctpsorie gebnErisesn enshet etnknö, its hkrsiatcp nschßleziuasue — es abg ienek nreSup von suamldiVasn wie atzrtrzkee aLhflcknäec oder eagrteenetb elegiS.p

bO dei loeotlrR rov red reaafTeggi nud eid Snrtteüalh slcihtaätch rähednw eAinlmansa rAfwsrhäustta hgeddrhucen lscngseehso nerwa ndu tuZrtit nru durch eKnncka sieen osCed hlgcmöi r,wa sti slngaib chnit serw.eeni