Aachen: Alemannia tritt im Pokal am 23. November gegen Köln an

Aachen: Alemannia tritt im Pokal am 23. November gegen Köln an

Das Achtelfinale im Bitburger-Pokal zwischen Alemannia Aachen und Fortuna Köln wird am Mittwoch, 23. November 2016, auf dem Aachener Tivoli ausgetragen. Das gab der Verein am Freitagvormittag bekannt.

Der Anstoß wird demnach um 19 Uhr sein. Eintrittskarten für die Zweitrundenpartie seien erhältlich ab Montag, 7. November. Es gelten jeweils die auch in der Regionalliga gültigen Preise.

Die Alemannia bittet in ihrer Mitteilung um Verständnis, dass aufgrund der Pokalregularien keine Ermäßigung für Mitglieder gewährt werden könne. Dauerkarten hätten keine Gültigkeit.

Geöffnet werden die Stehplatzblöcke S2 bis S5, die Sitzplatzblöcke S6, W1 (Familienblock) und W2 sowie die Südhälfte der Rollstuhlplätze. Die Osttribüne bleibt zum Pokalspiel geschlossen. Fans von Fortuna Köln werden auf der Nordtribüne (N1, N2) untergebracht.

(red)
Mehr von Aachener Zeitung