1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Ehemaliger Spieler: Alemannia trauert um Ex-Spieler Ferdi Schreven

Ehemaliger Spieler : Alemannia trauert um Ex-Spieler Ferdi Schreven

Ferdinand Schreven, einst Spieler und später auch Sponsor von Fußball-Regionalligist Alemannia Aachen, ist am Freitag im Alter von 77 Jahren gestorben.

Ferdinand „Ferdi“ Schreven, ehemaliger Spieler und Sponsor von Alemannia Aachen, ist tot. Das gab der Fußball-Regionalligist am Montagmorgen auf seiner Internetseite bekannt. Demnach ist Schreven am Freitag im Alter von 77 Jahren gestorben.

Schreven war der Alemannia in der Saison 1953/1954 als Jugendspieler beigetreten – und war seitdem ununterbrochen Teil des Vereins; seine Mitgliedschaft dauerte folglich mehr als 65 Jahre.

In den 60er Jahren hatte Schreven sowohl für die Amateur- als auch die Regionalligamannschaft gespielt. In der Saison 1964/1965 kam er zum Beispiel im Spitzenspiel der Regionalliga in Wuppertal als Linksaußen zum Einsatz. Später setzte er seine Karriere unter anderem bei Limburgia Brunssum und Jülich 10 fort. Außerdem war er lange für die Traditionself der Alemannia aktiv.

<aside class="park-embed-html"> <div id="fb-root"></div> <script async="1" defer="1" crossorigin="anonymous" src="https://connect.facebook.net/de_DE/sdk.js#xfbml=1&amp;version=v14.0" nonce="qR69S5UA"></script><div class="fb-post" data-href="https://www.facebook.com/AlemanniaAachen/posts/4267449159968301" data-width="552"><blockquote cite="https://graph.facebook.com/188870554492869/posts/4267449159968301/" class="fb-xfbml-parse-ignore"><p>Trauer um Ferdi Schreven Am Freitag (6.8.) ist der ehemalige Alemannia-Spieler Ferdi Schreven im Alter von 77 Jahren...</p>Posted by <a href="https://www.facebook.com/188870554492869">Alemannia Aachen</a> on&nbsp;<a href="https://graph.facebook.com/188870554492869/posts/4267449159968301/">Sunday, August 8, 2021</a></blockquote></div> </aside>
Dieses Element enthält Daten von Facebook. Sie können die Einbettung solcher Inhalte auf unserer Datenschutzseite blockieren

Schreven übernahm zudem von seinem Vater die Fima Passatgummi Schreven GmbH in Alsdorf; dort werden aufblasbare Werbeträger wie Ballons aus Latex, Folien und PVC mit hochwertigem Aufdruck produziert. Schreven und sein Unternehmen engagierten sich bei der Alemannia als Sponsor.

(red)