1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Oberhausen: Alemannia steht nach kämpferischer Leistung erneut mit leeren Händen da

Kostenpflichtiger Inhalt: Oberhausen : Alemannia steht nach kämpferischer Leistung erneut mit leeren Händen da

Auch nach dem dritten Spieltag der Regionalliga West wartet Alemannia Aachen weiter auf die ersten Punkte. Trotz einer couragierter Leistung und zwei aufgeholter Rückstände ging die Mannschaft von Fuat Kilic bei Rot-Weiss Oberhausen mit einer 2:3-Niederlage vom Platz. Den entscheidenden Gegentreffer kassierten die Schwarz-Gelben erst in der 87. Minute.

Im grVihlcee zur cstnhdetäuenne eieHlnegreamdi eegng ateshdcWinte ma ogMtan ernrädvtee Ftua liKci nisee feaSlrtt auf eidr .soinitPeno Frü ned lvertnzete hmmaotüStertr ailNsk cJaukhs tnsda anDiel ietrZea esnwhizc dne fo,ensPt amußdere ngenanbe aKi giBsön udn tevenS kRa.k

mA Eedn ieenr ieeiaersngrnm ,snhgAnfaaspe ni erd eid enSlrabzce-Ghw aber eesrvevlhrenicedp Anäezts iztnege, gretiene die Gäset ahcn nemei acbklEl ni :aRüdcnstk karticP Bearud rtcheab sad gtlSieeräp uas 21 teneMr im keWnil rnute 2.5).(

zrotT nerei enwriete nräieohhkatgc MhO-gkleiöiRtWc ngig se tmi menie ande:Put1ss1n-a in ied binnaKe - ndka dse ernest fneifSaetsrosr von deiBnl iridzI 35.),( edr chna enime ksünclesigmt slGtFceizwr-aßoo lsnehlc tegrraei thtea udn nde aBll uzm ughliAesc in die nhcaeMs seettz.

haNc dre uasPe nwuder die wanbecGhzrSe-l etmr.igu ederWi awner es bear edi eaGbrgtse in Pnroes onv hobuiaS uObaypewa ()58., ied zum :12 e.nfrat ocNh ine stieezw Mla notkenn ied k-ciiKliTvore fua nde ütdcskRan onntwetra - rIdzii nkoten tim nimee stsDsahszunic zum 22: aseiguehnlc 6.()3.

sE nceewkietlt chis ein effneor uSasbca,cahghlt na ssdnee Ened eid ianAlnema inetsnmsde eeinn kPunt nrdietve ehagtb t.eäth ohDc rde Trlfbearneehlü znuett eesin tlteze eineletehGg ks,aliet lsa der shgceiletneewe arTki ruKt uzm pteäsn r3fe:tS2ee-irgf nbhcoies .8).7(

ahcN ired pnSeiel tseht naaAeinml enAcah tdaim eetriw itm llun Pntkeun uaf med ztelten naTptlbelal.ze Am nnmmekoed etairFg regsatit der SC Wckübrdniee fua edm v.oiilT