Aachen: Alemannia spielt im RheinEnergieStadion

Aachen: Alemannia spielt im RheinEnergieStadion

Das nächste Auswärtsspiel der Alemannia bei der Zweitvertretung des 1. FC Köln (Samstag, 30. August, 13 Uhr) wird nicht im Franz-Kremer-Stadion ausgetragen. Im Kölner Amateur- und Jugendstadion am Geißbockheim wird die Spielfläche ausgetauscht.

<

p class="text">

Neuer Spielort ist das RheinEnergieStadion.

(red)