Aachen: Alemannia löst Vertrag mit Jannik Stevens auf

Aachen: Alemannia löst Vertrag mit Jannik Stevens auf

Alemannia Aachen hat den Vertrag mit Jannik Stevens „in beidseitigem Einverständnis“ aufgelöst, bestätigte Klub-Sprecher Lars Kröger. Der Linksverteidiger prüft nach eigenen Angaben nun einige Optionen, um seine Karriere fortzusetzen.

<

p class="text">

Cheftrainer Peter Schubert hatte Stevens vor ein paar Monaten nach diversen Disziplinlosigkeiten zur U21 strafversetzt. Dort tauchte er allerdings fast nie auf, in den letzten Monaten war der linke Verteidiger des Fußball-Regionalligisten fast permanent krankgeschrieben.

(pa)