Alemannia: Kilic denkt an weiteren Neuzugang

Kostenpflichtiger Inhalt: Alemannia erwägt Transfer : Weiterer Neuzugang am Tivoli nicht ausgeschlossen

Der Rausch des Pokalspiels ist verflogen, Alemannia ist wieder im Alltag gelandet. Am Dienstag zum Beispiel standen zwei Trainingseinheiten an. Das Team will den Rückenwind nutzen, um in der Regionalliga in die Spur zu kommen.