1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Alemannia: Fuat Kilic nach 3:3-Remis geschockt

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Alemannia: Fuat Kilic nach 3:3-Remis geschockt

Geredet hat am Tag danach nur einer: Alemannias Trainer Fuat Kilic legte diesmal keinen großen Wert auf die Meinung seiner Spieler, das 3:3 lag ihm immer noch schwer im Magen wie ein überbackener Camembert.

lebIanrnh ieewgnr ninMtue tahet ntrFuoa feorüsdlsD II sua mneei 30: nie otgesrkes 3:3 amcetgh. n„Wne nma in den lzetnte 15 niMutne iueotstsgrpenoi eltwehsc nud nhco ienen pieeebrwshArl iätzzsuchl rgnb,ti ttreawre nma enikne nlseaal,tLu“ibsfg agts iclK.i

57 uMnenti arw Anmalnaie utidhcel ehCf mi gi,Rn lßei urn ennie usrsohTcs ,zu eeh dsa Fiosak sau mereieth eHimlm rbeü ied tfnMhsncaa ihaererchb.n as„D tis ochsn eni “o,kcchS tags lc,Kii edr semsninted im reaKd nnzeoeqenKus ai.ündgktn