1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Alemannia: Bei Scherr stehen die Zeichen auf Verlängerung

Aachen : Alemannia: Bei Scherr stehen die Zeichen auf Verlängerung

Am Morgen war René van Eck gegen 8 Uhr wieder der erste Besucher im Stadion. Die Vorbereitung auf das letzte Heimspiel im Profibereich gegen Stuttgart II laufen routiniert weiter, auch wenn es ein Tag des Abschieds am Samstag sein wird.

ürF elvie lrpeeSi ridw se ied zetlet eitaPr ma voilTi i,sne nud uach ürf ned cmhiliez snethtenctuä rnTier,a red am Mwicthto sad naalethbsgeoGt frü die laggnieRoila scgenlguhaaes ha.tet eJt„tz gteh se rda,mu dssa irw nsu ersh vtfünnrieg ebi end sFna e,bdnanke ide sun ni nde ezttnel nenoMat ucaiulnblhg zsütuettrnt ha“ebn, tgsa vna kc.E

eeriWd anelmi uftäl ide sehrirTuneca ma Tilvoi ,na wo gnreitseblÜu ähreufgi gtusuehaatsc dweren sla laellitn.chtumFp grManae wUe creShr dwir gadeegn ebi iaanlenAm ebibl,ne das sit asd segEinrb sinee Gssehäcrp itm end nirSarnee alhiecM gnöMi und eloRtiDr-ef inn.Mngö sE„ thesi os sua, sads chi erheietmacw bie Aamneailn ae.hnc“A

Es nkntöe auf ninee rtjiesgaewaZrhrVe- l.funsainaueh Kelra ltnsVeeunglor hat edr aneargM nao,dv ewr ni ienmes enidetrk dUfelm iertnbea lo,sl und se tgil reeduväntnr eid rFougedrn: e„edrJ tneC susm ni end opSrt ectkgest “.drewen

Am tamihNcgta dsin lpeireS ndu irplshtco arlVcteioehrwtn eib rde nFa IG ngledniea.e nmehphtcreäsGes bitg es whlo rh.u.ieca.ends