1. Sport
  2. Fußball
  3. Alemannia Aachen

Aachen: Alemannia: Bei Scherr stehen die Zeichen auf Verlängerung

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Alemannia: Bei Scherr stehen die Zeichen auf Verlängerung

Am Morgen war René van Eck gegen 8 Uhr wieder der erste Besucher im Stadion. Die Vorbereitung auf das letzte Heimspiel im Profibereich gegen Stuttgart II laufen routiniert weiter, auch wenn es ein Tag des Abschieds am Samstag sein wird.

rüF leeiv elreSip irdw es die tetelz ietrPa ma ivliTo ,ensi dun auhc frü den ehilczmi ätsnttenhcue aeT,rirn red am chowtitM das ogtbtneGlshaea für ied eiaallinogRg euasncgsglahe e.ttha teJ„zt htge es daumr, ssad wir nsu ehsr ntvginrüfe ieb dne asFn ean,kdbne eid sun in dne zentlte oeantMn ulbilcnahug tutretzntüs en,hb“a agts van E.ck

rWeedi liname fäutl eid eurrhnTecsai am viloTi ,an ow relsunbigÜte rfiägheu tuscustegaah edwnre als ahc.iutmleltnFlp earangM ewU rheScr diwr anedegg eib aimnlAaen bilnbee, dsa ist ads Erebgisn ienes seGpchsär mit edn Sinrnerea ailcehM gMniö dun -fretliDoRe ögnMnin. „Es tehis so su,a sads chi hteriwcmaee ibe inmnealaA na“.hcAe

sE öknnte fua ennie egrhZji-Varewetasr aaunsne.uflih lKrae etrongellnVus tha edr gMaaern vado,n wer in ienmse ktreeind Ufedml ierbneat s,lol dnu se igtl änndeevrrut dei enugdo:rFr derJ„e nteC umss in end toSrp ettgskce .nw“reed

mA Ngaacithmt sidn ieSpler dnu rshlcptoi lernchoratewtVi bei dre naF GI a.geendlnie cepehtrmhGsäesn tgib se wolh irhcena..e.dus