Aachen: Alemannia: Ausstehende Saisonspiele terminiert

Aachen: Alemannia: Ausstehende Saisonspiele terminiert

Ein Rekordspiel wird es nicht. Das hält den Free-TV-Sender Sport1 aber nicht davon ab, das Traditionsduell zwischen Rot-Weiss Essen und Alemannia Aachen live zu übertragen. Wie der Westdeutsche Fußball- und Leichtathletikverband am Donnerstag bekanntgegeben hat, wird das Spiel am Sonntag, 17. April um 14.45 Uhr stattfinden. Darüber hinaus wurden die Regionalliga-Spieltage 34 bis 38 zeitgenau angesetzt.

Fünf Tage nach dem Traditionsduell empfängt die Alemannia am Freitag, 22. April um 19.30 Uhr, die U23 von Fortuna Düsseldorf auf dem Tivoli.

Die letzten drei Saisonspiele finden dann samstags statt. Am 7. Mai sind die Schwarz-Gelben um 14 Uhr beim SC Verl zu Gast. Das letzte Heimspiel wird am 14. Mai um 14 Uhr gegen den FC Viktoria Köln ausgetragen, eine Woche später, am 21. Mai, führt die Reise zu den Sportfreunden Lotte. Die Partie des 38. und letzten Spieltags beginnt ebenfalls um 14 Uhr.

(red)