Verteidiger Handwerker wechselt von Köln nach Nürnberg

Zuletzt ausgeliehen : Verteidiger Handwerker wechselt von Köln nach Nürnberg

Fußball-Profi Tim Handwerker wechselt vom Bundesliga-Aufsteiger 1. FC Köln zum Absteiger 1. FC Nürnberg. Der 21 Jahre alte Defensivspieler erhält bei den Franken einen Vertrag bis 2022. Das teilten beide Clubs am Donnerstagabend mit.

Bereits in der vergangenen Zweitliga-Saison der Kölner war Handwerker an den FC Groningen in den Niederlanden ausgeliehen gewesen. Für den FC spielte der Linksverteidiger bislang elf Bundesliga-Spiele.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung