Köln: Neues Stadion für den FC?

Köln: Neues Stadion für den FC?

Baut der 1. FC Köln ein neues Stadion auf der grünen Wiese? Ins Reich der Märchen und Fabeln gehören diese Überlegungen zumindest seit der gemeinsamen Tagung des Vorstands und der Geschäftsführung in Aachen nicht mehr.

Zwei Tage lang haben Präsidium und Geschäftsführung des Fußball-Bundesligisten in dieser Woche die sportliche und wirtschaftliche Rahmenplanung für die Saison 17/18 abgesteckt sowie mittel- und langfristige Themen beraten.

Dazu gehört auch das fast ständig ausverkaufte Rhein-Energie-Stadion. Vereinbart wurde, nicht nur den Ausbau durch einen weiteren Rang zu prüfen, sondern auch intensiv alternative Standorte für einen Neubau zu analysieren. „Wir werden dieses Thema forcieren, weil der Pachtvertrag für das Rhein-Energie-Stadion im Jahr 2024 ausläuft und wir im Sinne der Wettbewerbsfähigkeit rechtzeitig planen sollten“, erklärte FC-Präsident Werner Spinner.

(rom)
Mehr von Aachener Zeitung