1. Sport
  2. Fußball
  3. 1. FC Köln

Torwarttrainer-Rochade: Gospodarek ersetzt Menger beim 1. FC Köln

Torwarttrainer-Rochade : Gospodarek ersetzt Menger beim 1. FC Köln

Der frühere Fußball-Bundesliga-Profi Uwe Gospodarek wird neuer Torwarttrainer beim 1. FC Köln. Der 47-Jährige wechselt vom VfB Stuttgart ins Rheinland.

„Seit ich denken kann, ist der 1. FC Köln für seine hervorragende Torwartschule bekannt“, sagte Gospodarek. „Ich freue mich sehr, Teil dieser großen Tradition zu sein und werde alles daranlegen, dass die Torhüter des FC auch zukünftig nachhaltig ausgebildet werden und höchstmögliches Niveau erreichen.“

Gospodarek war als Torhüter für den FC Bayern, den VfL Bochum, den 1. FC Kaiserslautern, Hannover 96 und den Kölner Erzrivalen Borussia Mönchengladbach aktiv. Insgesamt kommt er auf 71 Bundesliga- und 156 Zweitliga-Spiele. Seit 2010 arbeitet er als Torwarttrainer und war unter anderem bei Wacker Burghausen, beim Deutschen Fußball-Bund, in München und in Stuttgart angestellt.

Gospodarek löst beim FC Andreas Menger ab, der zu Hertha BSC wechselt. „Ich bin sehr stolz, dass ich nach meiner aktiven Zeit beim FC noch einmal dreieinhalb gute Jahre am Geißbockheim als Teil des Trainerteams in diesem besonderen Club verbringen durfte“, sagte Menger. „Zu guter Letzt erneut ein Dank an die Geschäftsführung, die es mir unkompliziert ermöglicht hat, die neue Herausforderung bei Hertha BSC anzunehmen.“

(dpa)