Modeste überzeugt: 7:1-Kantersieg für den 1. FC Köln

Modeste überzeugt : 7:1-Kantersieg für den 1. FC Köln

Dem 1. FC Köln ist im ersten Spiel der Vorbereitung auf die neue Saison in der Fußball-Bundesliga ein standesgemäßer Sieg gelungen. Beim 7:1 (4:0) des Aufsteigers am Freitag über den Mittelrheinligisten Frechen 20 überzeugte vor allem der zweimalige Torschütze Anthony Modeste (11./21. Minute).

Vor rund 4000 Zuschauern in Frechen sorgten Lasse Sobiech (30.), Jhon Cordoba (39.), Darko Churlinov (52.), Marcel Risse (72.), und Simon Terodde (76.) für die weiteren Kölner Treffer.

In der Halbzeit wechselte Achim Beierlorzer einmal komplett durch, um allen mitgereisten Spielern Einsatzzeit zu verschaffen. Der neue Coach hatte am Vortag erstmals das FC-Training geleitet.

(dpa)
Mehr von Aachener Zeitung