1. Sport

Das komplette Domspringen auf dem Katschhof in Aachen zum Nachschauen

Wer sprang am höchsten? : Matt Ludwig beim Domspringen 2021 siegen sehen

Bereits zum 16. Mal fand 2021 das traditionelle Aachener Domspringen statt - nach einem Jahr Coronapause. Die Stabhochsprungelite traf sich im Herzen der Kaiserstadt. Bei uns können Sie den Wettbewerb in voller Länge noch einmal sehen.

Machen Sie es sich bequem und schauen Sie einigen der weltbesten Stabhochspringern und aussichtsreichsten Nachwuchstalenten beim Wetteifern zu!

Zwischen Rathaus und Dom traf sich 2021 - nach einem Jahr Pause aufgrund des Coronavirus - wieder die Elite der Stabhochspringer in Aachen.

Mit dabei sind waren anderem der Piotr Lisek, Pawel Wojciechowski und Bo Kanda Lita Baehre.

Wir zeigen Ihnen das besondere Event auf dem Katschhof in voller Länger zum Nachschauen! Viel Spaß!

Das Domspringen in Aachen

Seit 2005 trifft sich die Stabhochsprungelite jährlich in der Kaiserstadt, um in der Regel die Saison ausklingen zu lassen.

Die Atmosphäre auf dem Katschhof ist eine ganz besondere. Tausende Zuschauer vor Ort spornen die Athleten an. Nicht umsonst genießt das Domspringen einen ausgezeichneten Ruf in der Stabhochsprungszene.

Nach einem Jahr Pause - 2020 wurde das Event aufgrund des Coronavirus abgesagt - wurden die Tradition und die Stäbe wieder aufgenommen.

Die Regeln

  • Jeder Springer hat pro Höhe maximal drei Versuche
  • Jeder Springer kann Höhen auslassen
  • Lässt ein Springer eine Höhe nach Fehlversuchen aus, hat er für die nächste Höhe nur die verbliebenen Versuche übrig
  • Für die Wertung gilt die höchste erfolgreich absolvierte Höhe

Der Livestream wird präsentiert vom Medienhaus Aachen mit freundlicher Unterstützung von NetAachen.