1. Sport
  2. CHIO

Aachen: Mathieu Billot reitet beim CHIO-Eröffnungsspringen zum Sieg

Aachen : Mathieu Billot reitet beim CHIO-Eröffnungsspringen zum Sieg

Gebaut worden war der Parcours als angenehme Einleitung in einen CHIO, der noch vielfältige Aufgaben für die Reiter zu bieten haben wird. Im Fehler-Zeit-Aufgalopp, dem ­STAWAG Eröffnungsspringen, lag die Herausforderung insbesondere darin, die Zeitvorgabe einzuhalten. Nur sechs von 55 Startern sollte es gelingen, das Geläuf fehlerfrei zu verlassen.

ienE Weiel lga erd izreehcSw erWren ffMu trzot insee lirZfteehes ronev, dhco nnda mak aheuiMt llitoB r.h(akFn)ceir Er raetiömnrev isnnee gezwrjfhölniä uernanb tsegnH iSvha lgsisfü hrcud edn P,orcrasu ntenko dei neneg nWneegdun ,neuztn mu vlie iZet umhu.tcezagn Sine nEsbegri — pfrksfratuntie ni 11,78 eunSkend — eolslt nihtc hmer eonzlenhiu i,nse dei irzföscshnane beFnra netwhe ibs mzu shgrusuPnüsfscl eübr rde .srSeo

rZaw war nannmsLad irTryhe Reoirz ahn dr:an tiM 868,5 kneSnued btrnuoet er sal gnieezri Bislotl Z,tie cohd ein eFlreh meib letnetz Srupng oktetes nih dne Sei.g Mti herm lsa ziew uSnkeend ntbasAd ihteren csih der Secwdhe Hkenri nov namnEkcer ufa eQu uBnoe De Hus udn ütbOaIHt-DeCn aehiMcl lzKö eiLgi)ns( auf Dolpyni ni edi ehiRe dre rezenPtlita n,ie uiodG leKtta (psrta)uL erttir fua aiQgihn edn enüftfn lPt.az

eiD tsatSikti z,geti asds dei Fornensaz lhgiec im fiEesgfsunnnrgönrp oesnredsb aGs gbe:na Mti eSrgei Billo,t olsNica mteloetD ufa narUo de trnagyiC dnu Kvnei auStt afu llelueerFb henfatscf es erid treun eid enerst hess.c