1. Sport
  2. CHIO

Aachen: Hans-Dieter Dreher gewinnt den Preis des Handwerks

Kostenpflichtiger Inhalt: Aachen : Hans-Dieter Dreher gewinnt den Preis des Handwerks

Deutscher Doppelsieg zum Auftakt der Springprüfungen am Mittwoch: Der Deutsche Hans-Dieter Dreher hat den Preis des Handwerks gewonnen. Der 41-jährige Springreiter aus Eimeldingen siegte auf seinem 13-jährigen Hengst Master de Menardiere in der Springprüfung nach Fehlern und Zeit in 62,62 Sekunden.

tiaDm wra rde Wü-raeBretbeertngmd rbüe inee deenSku llenhrecs lsa red etwezttraplzeii adivD lli,W red eid ainckLthrhesc fau akcBl ackJ chan 32,76 kduennSe derequur.tch

Die eudcesht uqpieE stogre omtis rfü neeni Depglseipo bmei ntrese rSigenpn ma Mitwctoh. 14 Parea tnaeth end 500 ereMt laegnn cPaurors nvo arkFn ,nerRebterogh edr asu lfe sndeennrsiHi mti 13 pnüSengr stbd,nae hneo bAufwr ireva.tlsbo Afu aRng 3 nlaedte edr eBligre Jéerôm r,yeGu der afu stParop onaiszoL nru caht etndutleHrs uSeednkn sgraelnam rwa asl l.Wli