Melbourne  11:29 Uhr

Vettel muss tüfteln: Hamilton dominiert Training

Sebastian Vettel Zum Auftakt der neuen Formel-1-Saison bietet sich das gewohnte Bild: Mercedes ist im Training von Melbourne vorn. Auch Sebastian Vettel kommt nicht an die Bestzeit von Lewis Hamilton heran. Ein Fingerzeig für das Titelrennen? Mehr...
Stuttgart  11:09 Uhr

Kevin Kuranyi beendet Fußball-Karriere

Kevin Kuranyi Kevin Kuranyi hört auf mit dem Profi-Fußball. Nach dem enttäuschenden Engagement bei Hoffenheim konnte ihn kein Angebot mehr überzeugen. Die Familie ist jetzt wichtiger. In Erinnerung bleibt vor allem seine Dortmunder Stadionflucht. Heute kann er darüber schmunzeln. Mehr...
Aachen  23.03.2017 20:38 Uhr

Alemannia-Insolvenz: Suche nach langfristigem Konzept beginnt

14266595.jpg Die Erinnerung an das letzte Fußballspiel war noch ziemlich frisch. Am Mittwochabend besuchte Christoph Niering das Podolski-Abschiedsspiel in Dortmund, das sich als Länderspiel getarnt hatte. Der Jurist landete im „falschen“ Block, um so zu erfahren, dass die gute alte Bierdusche bei britischen Fans immer noch hoch im Kurs steht. Mehr...
13
Dortmund  23.03.2017 11:16 Uhr

Liebling Poldi verlässt seine Wohlfühloase filmreif

Emotional Das Tor des Monats war es bestimmt, vielleicht sogar schon das Tor des Jahres. Lukas Podolski zeigt gegen England ein letztes Mal das, was ihn 13 Jahre ausgezeichnet hat. Der „Gute-Laune-Bär” kostet den Abschied aus. „Geiles Stadion, geiles Spiel, geiler Gegner.” Perfekt. Mehr...
22
Hamburg  23.03.2017 13:27 Uhr

WM-Quali: Spanien und Italien unter Druck

„SuperGigi” Nach dem 5. Spieltag ist Halbzeit in der WM-Qualifikation. Da nur der Gruppensieger sicher die Weltmeisterschaft 2018 erreicht, müssen auch Fußball-Großmächte zittern. In Europa kommt es zu mehreren richtungsweisenden Spielen im Rennen um das Ticket nach Russland. Mehr...
Aachen  22.03.2017 22:23 Uhr

„Ladies in Black“: Grandioser Auftritt wird nicht belohnt

ladies Nicht nur den eingefleischten Fans der „Ladies in Black“ Aachen dürfte der grandiose Auftritt der Mannschaft beim Pokalfinale in Halle/Westfalen noch in bester Erinnerung sein. Mit dem Play-off-Viertelfinale im belgischen Maaseik haben die Aachenerinnen ein weiteres schönes Erinnerungsstück geschaffen, auch wenn die Begegnung gegen die Übermannschaft der Hauptrunde mit 1:3 (23:25, 25:22, 16:25, 19:25) verloren ging. Mehr...
23 3
Aachen  22.03.2017 19:17 Uhr

Geschäftsführer Timo Skrzypski vor dem Abschied

14259618.jpg Nach der neuerlichen Insolvenz muss sich die Alemannia erst wieder sammeln. Trainer Fuat Kilic versucht seine Mannschaft so gut wie möglich von der Situation abzuschirmen. Für Geschäftsführer Timo Skrzypski endet die Zeit am Tivoli. Immerhin: Eine Liste für mögliche Nachfolger von Kilic besteht bereits. Mehr...
11
Aachen  22.03.2017 08:00 Uhr

10 Jahre Fairplay-Liga: Ein Erfolg, der kein Ende finden soll

14199174.jpg Wie die Fairplay-Liga in den vergangenen zehn Jahren ein so großer Erfolg werden konnte, das zeigt sich am eindrucksvollsten, wenn man mit Ralf Klohr über sie spricht. Klohr, 55, ist so etwas wie der Erfinder der Fairplay-Liga, er hatte die Idee dazu, und sein Projekt, das im März 2007 im Fußballkreis Aachen begann, hat sich mittlerweile auf ganz Deutschland ausgeweitet. Mehr...
Aachen  22.03.2017 08:00 Uhr

Fairplay-Liga: „Die Kinder wollen einfach nur Fußball spielen“

14251190.jpg Was 2007 im Fußballkreis Aachen begonnen hat, erobert stetig die gesamte Nation: die Fairplay-Liga. Detlef Knehaus, Vorsitzender des Jugendausschusses im Fußballkreis Aachen und neben Ralf Klohr einer der Mitbegründer der Fairplay-Liga, erinnert sich an die Anfänge im Kreis Aachen. Mehr...
Köln  19.03.2017 17:39 Uhr

Anthony Modeste und die Angst vor dem Personenkult

14237630.jpg Es war nach diesem sehenswerten und verdienten 4:2-Sieg des 1. FC Köln gegen Hertha BSC schon eine Menge über Anthony Modeste gesprochen worden, das kam auch nicht überraschend, der Torjäger war mit drei Toren ja der Mann dieses Spiels gewesen, wieder mal. Mehr...
34
Aachen  17.03.2017 22:17 Uhr

„Ladies“ vor dem Viertelfinale: „Wir haben nichts zu verschenken“

aslkdjn Zumindest Frauke Neuhaus denkt schon weit über das am Samstag (19 Uhr) anstehende Play-off-Viertelfinale gegen den Schweriner SC hinaus: „In der nächsten Saison suchen wir uns dann einen leichteren Gegner aus“, ulkt die Diagonalangreiferin der „Ladies in Black“ Aachen vor dem ersten Kräftemessen beim souveränen Hauptrunden-Ersten der Volleyball-Bundesliga. Mehr...
Köln  17.03.2017 21:14 Uhr

FC Köln empfängt die Hertha: Zeit für einen Sieg

14223611.jpg Peter Stöger ist ein Trainer, der ganz gerne Rede und Antwort steht, der Dinge bewertet und einordnet, und das hätte der Trainer des 1. FC Köln auch vor dem Fußball-Bundesligaspiel gegen Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr) machen können. Es ging in der Pressekonferenz vor diesem Duell ja gerade darum, warum sein FC seit fünf Wochen nicht mehr gewonnen hat. Mehr...

Die Homepage wurde aktualisiert