Kreis Düren: Sparkasse Düren: Terfloth geht in den Ruhestand

Kreis Düren: Sparkasse Düren: Terfloth geht in den Ruhestand

Wie der Landrat des Kreises Düren, Wolfgang Spelthahn, jetzt mitteilte, tritt am 31. Juli 2011 der Vorsitzende des Vorstandes, Sparkassendirektor Adolf Terfloth, in den wohlverdienten Ruhestand.

Die persönliche Lebensplanung habe ihn zu diesem Schritt bewogen, sagte Spelthahn, der Vorsitzender des Verwaltungsrates der Sparkasse ist.

Der Verwaltungsrat der Sparkasse Düren wird sich Anfang Februar mit den sich daraus ergebenden personellen Veränderungen befassen.

Mehr von Aachener Zeitung