Der Vorsorge-Ordner: Was bei einer umfassenden Vorsorge zu beachten ist

Der Vorsorge-Ordner : Was bei einer umfassenden Vorsorge zu beachten ist

Gut vorgesorgt, bevor etwas passiert. Alle wichtigen persönlichen Dokumente an einem Ort jederzeit verfügbar. Um bei zukünftigen Problemen und Hürden alles griffbereit zu haben, haben wir einen Vorsorge-Ordner für Sie konzipiert. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

Was ist ein Vorsorge-Ordner?

Ein Vorsorge-Ordner bündelt für den Notfall alle wichtigen Unterlagen und Dokumente an einem Ort. Falls jemand durch Unfall oder Krankheit nicht mehr selbst entscheiden kann, finden die Angehörigen in diesem Notfall-Ordner dann beispielsweise Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung, Testament, Organspendeausweis und vieles mehr.

Dadurch wird bei einem Notfall die Familie entlastet. Sie muss keine wichtigen Informationen, Dokumente, Unterlagen, Verträge und Ähnliches zusammensuchen, sondern kann sich ganz um den geliebten Menschen kümmern. Wichtig ist, den Ordner zu Hause gut sichtbar aufzubewahren und Angehörige darüber zu informieren. Dann ist im Fall der Fälle alles Wichtige schnell zur Hand.

Was gehört in einen Vorsorge-Ordner?

Ein Vorsorge-Ordner sollte sämtliche Unterlagen und Informationen enthalten, die im Notfall hilfreich sind. Dazu gehören zum Beispiel Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht, Wünsche rund um einen Aufenthalt im Krankenhaus und die Bestattung, das Testament sowie Verträge, Finanzunterlagen und persönliche Dokumente wie die Geburtsurkunde.

Wer braucht einen Vorsorge-Ordner?

Ein Vorsorge-Ordner ist für jeden hilfreich. Er ist eine Absicherung für den Notfall. Wer – etwa durch Krankheit oder Unfall – nicht selbst dazu in der Lage ist, erleichtert es seinen Angehörigen, in seinem Sinne zu entscheiden. Auch Unterlagen, Dokumente und Vollmachten finden sich so an einem Ort. Wer also sichergehen will, dass seine Wünsche erfüllt werden, und seine Angehörigen entlasten möchte, sollte sich einen Notfall-Ordner zulegen.

Wo kann ich den Vorsorge-Ordner bestellen?

Der Medienhaus–Vorsorge-Ordner kann online unter www.aachener-zeitung.de/vorsorgeordner bestellt werden.

Der Vorsorge-Ordner: Was bei einer umfassenden Vorsorge zu beachten ist
Foto: MHA

Wo wird der Rabatt für Abonnenten abgezogen?

Im Bestellshop unter „Kasse“ wird der Rabatt nach Eingabe der 7-stelligen Kundennummer automatisch angerechnet.

Wo finde ich meine Kundennummer?

Ihre Kundennummer finden Sie auf Ihrer Rechnung oder Ihrem Kontoauszug. Die Nummern beginnen mit der Ziffer eins.

Wie hoch sind die Versandkosten?

Es fallen pro Bestellung nur einmalig Versandkosten in Höhe von 5,90 € an.

Wie kann ich bezahlen?

Sie bezahlen bequem mit einer Zahlungsart Ihrer Wahl. Angeboten werden Paypal, Kreditkarte, SEPA-Lastschrift oder ein Kauf auf Rechnung.

Wann erhalte ich die Rechnung?

Sie erhalten die Rechnung in gedruckter Form zusammen mit der Lieferung.

Wie lange ist die Lieferzeit?

Geht Ihre Bestellung werktags (Mo. bis Fr., außer Feiertage) ein, erhalten Sie Ihre Lieferung i. d. R. innerhalb von 4-6 Werktagen. Dies gilt innerhalb Deutschlands für alle sofort lieferbaren Artikel. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands.