1. Notdienst

Notdienst in Alsdorf, Baesweiler, Herzogenrath und Würselen

Hilfe im Notfall : Notdienst im Nordkreis

Die wichtigsten Notdienste für Alsdorf, Baesweiler, Herzogenrath und Würselen (alle Angaben ohne Gewähr):

NOTDIENSTE AM FREITAG, 24.09.2021

Feuerwehr und Rettungsdienst: Notruf 112.

Krankentransport: (jeweilige Vorwahl)/19222, Alsdorf 0241/19222.

Arztrufnummer: 116117 (gebührenfrei).

Notfallpraxis Rhein-Maas-Klinikum, Würselen-Marienhöhe, Mauerfeldchen 25, 19-23 Uhr, 02405/499099 oder 116117 (kostenlos).

Zahnarzt: Notdienst ist an der Praxistür angegeben: Einsatzzeit 10 bis 12 Uhr und 16 bis 18 Uhr, in Notfällen 01805/986700.

HNO: 0241/51000088.

Suchtnotruf (24 Stunden): 0800/7824800 (gebührenfrei).

Deutscher Kinderschutzbund: 0800/1110333 (gebührenfrei/anonym).

Elterntelefon des Kinderschutzbundes, 0800/1110550.

Telefonseelsorge, 0800/1110-111 oder -222.

Frauenhaus in Alsdorf: Info und Kontakt 02404/91000; Tag und Nacht, auch Beratung.

Weißer Ring: 0151/55164612.

Apothekennotdienste:

  • Linden Apotheke, Lindener Straße 184-188, Würselen (Broichweiden), 02405/72426.
  • Laurweg-Apotheke OHG, Weststraße 126, Herzogenrath, 02407/80633.

Apotheken-Notdienstfinder: 0800/ 0022833 und 0137/88822833, Handy: Kurzwahl 22833 (0,69 Euro/Min); online unter: www.aknr.de oder www.aponet.de.

Tierärztlicher Bereitschaftsdienst (Anmeldung erbeten):

AniCura Aachen - Tierklinik Dr. Staudacher, Trierer Straße 652-658, Aachen, 0241/928660.