Transfer bestätigt: Marcel Damaschek kehrt an den Tivoli zurück

Transfer bestätigt : Marcel Damaschek kehrt an den Tivoli zurück

Die Alemannia hat sich zur neuen Spielzeit die Dienste von Marcel Damaschek gesichert. Für den 24-jährigen Linksfuß ist es eine Rückkehr an seine alte Wirkungsstätte.

Bereits in der Spielzeit 2018/2019 stand Marcel Damaschek am Tivoli unter Vertrag. Dass Gespräche zwischen Damaschek und dem Verein auf einem guten Weg waren, hatte sich bereits in den vergangenen Tagen abgezeichnet.

Der 24-Jährige absolvierte in der abgelaufenen Saison 39 von 40 möglichen Meisterschaftsspiele für den Bonner SC. Er erzielte dabei zwei Treffer und bereitete zwei weitere Tore vor. Insgesamt kam Damaschek in 80 Regionalligaspielen (sechs Tore, vier Assists) sowie in drei Partien der 3. Liga zum Einsatz.

„Marcel ist ein sehr schneller und athletischer Spieler, der mehrere Positionen in verschiedenen Spielsystemen bekleiden kann und sowohl den Verein als auch die Liga bestens kennt. Diese Argumente haben die Personalie für uns interessant gemacht“, sagt Alemannia-Geschäftsführer Martin Bader.

„Ich freue mich riesig auf die Rückkehr nach Aachen. Ich weiß, welchen Stellenwert der Verein für die Stadt und die Fans hat und was es bedeutet, in diesem außergewöhnlichen Stadion auflaufen zu dürfen. Ich werde alles daransetzen, dass es sportlich mit der Mannschaft in der nächsten Saison wieder bergauf geht“, kommentiert Marcel Damaschek seine Rückkehr an den Tivoli.

(red)