Kreis Heinsberg: „Sommernachtstraum” beim siebten Meisterkonzert

Kreis Heinsberg: „Sommernachtstraum” beim siebten Meisterkonzert

Die Anton-Heinen-Volkshochschule des Kreises Heinsberg veranstaltet am kommenden Montag, 26. April, um 20 Uhr in der Stadthalle in Erkelenz am Franziskanerplatz das siebte Meisterkonzert der aktuellen Konzertreihe.

Mitwirkende sind an diesem Abend das Studentenorchester der Musikakademie Breslau, der Cornelius-Burgh-Chor vom Heimatverein der Erkelenzer Lande und der Oratorienchor Wald aus Solingen.

Aufgeführt werden Werke von Felix Mendelssohn Bartholdy: „Ein Sommernachtstraum” op. 21, der Psalm 95 op. 46 und die 2. Sinfonie B-Dur op. 52.

Eintrittskarten sind erhältlich in Erkelenz in der Buchhandlung Wild (Markt 4), in der Kreismusikschule (Schulring 38), in der Geschäftsstelle des Heimatvereins im Rathaus (Johannismarkt) sowie in Heinsberg bei der VHS im Kreishaus (Valkenburger Straße), 02452/134316, sowie an der Abendkasse.

Mehr von Aachener Zeitung