Heinsberg: Sirenenalarm in Heinsberg: Gartenhaus in Flammen

Heinsberg: Sirenenalarm in Heinsberg: Gartenhaus in Flammen

Sirenen heulten am Mittwochnachmittag im Stadtgebiet von Heinsberg. Der Brand eines Anbaus an der Linderner Straße war kurz vor 16 Uhr gemeldet worden. Alarmiert wurden der Löschzug aus der Stadtmitte sowie die Einheiten aus Schafhausen und Unterbruch.

Insgesamt 20 Kräfte rückten mit fünf Fahrzeugen aus. Vor Ort stellte sich nach Angaben der Wehr heraus, dass ein Gartenhaus auf einer Grundstücksgrenze brannte. Das Feuer wurde gelöscht. Zwei C-Rohre wurden eingesetzt.

Mehr von Aachener Zeitung