Kreis Heinsberg: Sieben Projekte auf Liste im Konjunkturpaket

Kreis Heinsberg: Sieben Projekte auf Liste im Konjunkturpaket

Zur Umsetzung des Konjunkturpaketes II hat die Kreisverwaltung ein Maßnahmenpaket erarbeitet. Insgesamt stehen rund 6,4 Millionen Euro zur Verfügung, mit denen - nach einstimmigem Beschluss des Kreistages - sieben Projekte realisiert werden sollen.

In vier Fällen geht es um energetische Sanierung am Berufskolleg Erkelenz: Werkstattgebäude, Gebäude der Fachschule für Sozialpädagogik, Sporthalle (inklusive Erweiterung) sowie Flachdach auf dem Gebäude an der Westpromenade.

Außerdem stehen die energetische Sanierung des Kreishauses in Heinsberg, eine Maßnahme zur Schaffung verbesserter Voraussetzungen zur Entwicklung einer Breitbandinfrastruktur im Kreis sowie die energetische Sanierung und Entkernung des Umkleidegebäudes der Schulsportanlage „Im Klevchen” in Heinsberg auf der Liste.

Mehr von Aachener Zeitung