Selfkant: Selfkant will in allen Ressorts 15 Prozent einsparen

Selfkant: Selfkant will in allen Ressorts 15 Prozent einsparen

Die CDU-Fraktion Selfkant will in den Gemeindefinanzen sparen, aber nicht um jeden Preis. Das ist ein Ergebnis der Klausurtagung im Bauernmuseum in Tüddern.

Neben den Vertretern der Fraktion konnte der Vorsitzende Heinz Stassen auch Bürgermeister Herbert Corsten begrüßen.

Ein Schwerpunkt des Tages war die Entwicklung der Gemeindefinanzen und die Ausrichtung für die nächsten Jahre. Dabei waren sich alle Teilnehmer einig, dass dringend notwendige Kürzungen nicht im Bereich der freiwilligen Leistungen, insbesondere bei der Unterstützung der Vereine erfolgen dürften. Zur Vermeidung eines drohenden Haushaltssicherungskonzeptes seien alle Abteilungen in der Verwaltung aufgefordert, Anregungen und Einsparpotenziale aufzudecken und zu nutzen.

Corsten legte in diesem Zusammenhang dar, dass er jedem Ressortleiter der Verwaltung den Auftrag erteilt habe, 15 Prozent Kosten in ihrem Zuständigkeitsbereich einzusparen.

Mehr von Aachener Zeitung