Kreis Heinsberg: Schmuck sichergestellt, Eigentümer gesucht

Kreis Heinsberg: Schmuck sichergestellt, Eigentümer gesucht

Am 6. November ist in Hückelhoven ein 32-jähriger Mann aus Mazedonien von Polizeibeamten kontrolliert worden. In seinem Fahrzeug fanden die Polizisten dabei unter anderem diverse Schmuckstücke, deren Herkunft er nicht erklären konnte.

Der Mann wurde festgenommen, die Gegenstände wurden sichergestellt. Zwischenzeitlich stellte sich heraus, dass die Schmuckstücke alle aus Diebstählen stammen dürften, berichtete die Polizei.

So konnten bereits erste Stücke Einbrüchen in Erkelenz und Grevenbroich zugeordnet werden. Damit auch die anderen Taten aufgeklärt werden können, sucht die Polizei nach den Eigentümern der weiteren sichergestellten Gegenstände.

Auch eine blaue Tasche der Raiffeisenbank ist sichergestellt worden.

Eigentümer oder Personen, die Hinweise zu den sichergestellten Stücken geben können, sollten sich ans Kriminalkommissariat 2 der Heinsberger Polizei wenden unter Telefon 02452/9200.

Mehr von Aachener Zeitung