Erkelenz: Rekordverdächtig: Eiskalte Nacht in Erkelenz

Erkelenz: Rekordverdächtig: Eiskalte Nacht in Erkelenz

Die kälteste Nacht seit vielen Jahren führte zu einer offiziell dokumentierten, rekordverdächtigen Zahl in Erkelenz.

Eine moderne Wetterstation zwischen Kückhoven und Immerath (neu), die unter Aufsicht der Stadt Erkelenz betrieben wird, zeigte in der Nacht zum Dienstag eine Temperatur von minus 19,5Grad an.

Mehr von Aachener Zeitung