Kreis Heinsberg: Regionaler Kinderchortag in Wassenberg

Kreis Heinsberg: Regionaler Kinderchortag in Wassenberg

Zu einem Kinderchortag treffen sich am Samstag, 26. September, 210 Kinder und 40 Begleiter aus 13 Chören der Region Heinsberg in Wassenberg.

Regionalkantor Winfried Kleinen hat gemeinsam mit einer Arbeitsgruppe von Kirchenmusikern sowie dem Kulturförderverein unter Leitung von Hermann Kitschen ein Programm zusammengestellt, das in den beiden Pfarrkirchen der Stadt Wassenberg zu erleben ist. Neben St.Mariä Himmelfahrt (Oberstadt) und St.Georg (Unterstadt) sind auch die Örtlichkeiten der Betty-Reis-Gesamtschule in die Veranstaltung einbezogen.

Die Kinder werden in gemeinsamen Proben viele neue Kinderlieder kennenlernen. Als Referent konnte Professor Michael Hoppe aus Aachen gewonnen werden. Er wird als Komponist darüber erzählen, wie aus einer Idee ein fertiges Stück entsteht, und dabei eigene Lieder vorstellen. Natürlich sollen auch Spiel und Spaß für die Kinder nicht zu kurz kommen.

Der Tag beginnt um 10.15 Uhr mit einem Eröffnungsgottesdienst in St. Mariä Himmelfahrt und endet um 17.30 Uhr mit der Abschlussmesse in St. Georg, in der die Kinder ihre neu einstudierten Songs einer breiten Öffentlichkeit vorstellen möchten. Dazu sind alle Interessierte herzlich eingeladen, teilte Regionalkantor Winfried Kleinen mit.

Mehr von Aachener Zeitung