Stuttgart: Weiterhin 45 Alpenpässe gesperrt

Stuttgart: Weiterhin 45 Alpenpässe gesperrt

Trotz einsetzender Schneeschmelze sind weiterhin 45 Alpenpässe gesperrt

Allerdings gab es gegenüber der Vorwoche 4 Veränderungen, wie der ACE Auto Club Europa mitteilt: Wieder befahrbar und offen sind Tignes und Val dIsère. Vorübergehend geschlossen wurde die Furka-Autoverladung sowie die Oberalp-Autoverladung.

Mehr von Aachener Zeitung