1. Leben
  2. Reisen

Vier Gründe für eine Reise nach Tansania - eine der Perlen Ostafrikas

Inselparadies und Nationalparks : Vier Gründe für eine Reise nach Tansania - eine der größten Perlen Ostafrikas

Afrika hat als Kontinent eine Menge zu bieten und wird als Reisedestination oft unterschätzt. Allerdings ist Afrika nicht gleich Afrika, denn auf dem afrikanischen Kontinent gibt es einige schöne Urlaubsländer.

Einige davon befinden sich in Ostafrika. Doch es müssen keineswegs immer die beliebten Inseln Seychellen oder Mauritius sein - auch auf dem Festland gibt es eine Menge zu entdecken. Und tatsächlich ist es trotz der aktuellen Situation langsam wieder möglich, nach Tansania zu reisen. Bereits jetzt einen Urlaub zu planen, wäre also gar nicht verkehrt.
Allerdings sollten Sie immer über die aktuelle Lage Bescheid wissen, weswegen wir Ihnen raten, die Reise- und Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes im Blick zu behalten. Fakt ist, dass es wirklich einige gute Gründe gibt, Tansania zu besuchen.

Ein wunderschönes Inselparadies mit magischem Flair

Mit Sansibar hat Tansania eines der schönsten Inselparadiese der Welt zu bieten. In gewisser Hinsicht handelt es sich um eine Karibik mit afrikanischem und arabischem Flair. Weiße Sandstrände, türkisfarbenes Wasser, rauschende Wellen, bunte Korallenriffe und freundliche Einheimische sind nur ein Teil von dem, was Sie auf Sansibar erleben können. Falls Sie einen Urlaub in Tansania planen, vergessen Sie also nicht, das magische Inselparadies zu besuchen.

Traumhafte Nationalparks mit atemberaubender Natur

Naturfreunde kommen während einer Safari in Tansania voll auf ihre Kosten. Es gibt nämlich nicht nur zwei oder drei, sondern sage und schreibe 16 Nationalparks in dem Land. Sogar der größte See und das höchste Gebirge des Kontinents befinden sich in Tansania. Generell können Sie sich auf tolle Naturerlebnisse einstellen. Sie können beispielsweise eine Wanderung unternehmen und dabei eine traumhafte Flora und Fauna erleben. Es gibt sechs verschiedene Affenarten, hunderte von Vogelarten und tausende von Pflanzen. Neugierig geworden? Dann buchen Sie am besten direkt einen Flug und stürzen Sie sich in das Abenteuer.

Eine vielfältige und herzliche Kultur

In puncto Vielfalt lässt sich die Kultur Tansanias kaum toppen. Insgesamt leben hier mehr als 130 verschiedene Völker und das Tolle ist, dass es praktisch keine Konflikte gibt. In Tansania wird Wert auf ein friedliches Miteinander gelegt, wovon auch Sie als Tourist profitieren können. Natürlich ist die deutsche Kultur etwas Besonderes, doch das spricht nicht dagegen, die Kulturen anderer Länder zu erleben und seinen Horizont zu erweitern. Da die Einheimischen äußerst herzlich sind, haben Sie in Tansania die besten Voraussetzungen dafür. Lassen Sie sich also ruhig von der eindrucksvollen kulturellen Vielfalt begeistern.

Bunte Märkte mit Charme

Wer in Tansania ist, sollte sich auf keinen Fall die bunten Märkte entgehen lassen. Egal ob Sie feine Gewürze, leckeres Streetfood, süßen Kaffee oder schöne Souvenirs suchen - Sie werden mit Sicherheit fündig. Zudem gibt es kaum eine bessere Möglichkeit, um das alltägliche Leben der Menschen zu beobachten und den Charme Tansanias einzufangen. Dieses Erlebnis können Sie sowohl in den Großstädten als auch in kleineren Orten haben. Bei beiden Optionen haben Sie zudem die Chance, viele nette Menschen kennenzulernen. Gehen Sie also stets mit offenem Herzen durch die Straßen.

(vo)