Usedom: Usedomer Wellnesstage mit Wassertreten und Schokomassagen

Usedom: Usedomer Wellnesstage mit Wassertreten und Schokomassagen

Auf Usedom soll Mitte November ein neuer Weltrekord im Wassertreten aufgestellt werden. Mehr als 1543 Menschen müssen dafür am 14. November mindestens zwei Minuten lang mit nackten Füßen im voraussichtlich etwa neun Grad kalten Wasser waten.

Das Spektakel findet um 11.00 Uhr an der Heringsdorfer Seebrücke statt.

Mit dem Weltrekordversuch beginnen die fünften Usedomer Wellnesstage unter dem Motto „Winterfrische statt Winterblues”. Bis zum 13. Dezember werden 15 Hotels auf der nahe der polnischen Grenze liegenden Insel ein Wohlfühlprogramm anbieten: von Kuscheltagen über Schokomassagen bis hin zu Milchbädern.

Höhepunkt wird der traditionelle „Nordic Walking Tag am Meer” am 28. November (10.00 Uhr) sein. Auf die Teilnehmer wartet eine 16 Kilometer lange Strecke von Karlshagen oder Ahlbeck nach Kölpinsee.

Weitere Informationen sind erhältlich bei der Usedom Tourismus GmbH, Waldstraße 1, 17429 Seebad Bansin, Telefon: 033378/47710, oder im Internet unter http://www.usedom.de .

Mehr von Aachener Zeitung