1. Leben
  2. Reisen

Neu-Isenburg: Unter Kanadas schwarzem Himmel: Festival für Sternengucker

Neu-Isenburg : Unter Kanadas schwarzem Himmel: Festival für Sternengucker

Auf nächtlichen Wanderungen und Ausritten schauen Besucher des „Dark Sky Festivals” in Kanada unter Anleitung in die Sterne. .

Experten zeigen den Gästen vom 25. bis 27. Oktober im Jasper-Nationalpark in der kanadischen Provinz Alberta mit Teleskopen Sternenbilder und Planeten. Astronomen halten dazu Vorträge, kündigt Travel Alberta an

Der Nationalpark ist ein sogenanntes Dark Sky Preserve, ein Nachthimmelreservat. Das bedeutet, dass der Himmel über dem Gebiet besonders dunkel ist und sehr wenig künstliches Licht beim Blick in die Sterne stört. Das macht die Himmelskörper besonders gut sichtbar.

Die besten Bedingungen für Hobby-Astronomen bieten laut Travel Alberta die kleine Inseln im Pyramid Lake, rund 15 Kilometer vom Zentrum Jaspers entfernt, sowie das Areal am Fuße des Athabasca Gletschers.

(dpa)