1. Leben
  2. Reisen

Frankfurt/Main: Neuer großer Kanal in Dubai: Künstliche Insel wächst wieder

Frankfurt/Main : Neuer großer Kanal in Dubai: Künstliche Insel wächst wieder

In Dubai entsteht in den kommenden Jahren ein riesiger künstlicher Kanal. Der Dubai Water Canal soll bis 2017 auf einer Länge von drei Kilometern die Business Bay mit dem Arabischen Golf verbinden, teilt das Tourismusministerium mit. Entlang des Kanals werden Jachthäfen, Geschäfte, vier Hotelkomplexe, Restaurants, Appartements und Grünflächen entstehen.

Auch weitere Großprojekte nehmen laut Ministerium langsam Gestalt an. Auf der Palm Deira, einer weiteren künstlichen Insel vor der Küste, beginnt die Bebauung. Durch die Finanzkrise hatte es dort Verzögerungen gegeben. Nun entsteht auf der 427 Hektar großen Südinsel ein großes Touristenzentrum mit Hotel, Aquarium, Nachtmarkt und Amphitheater.

Bis 2015 erhält Dubai zudem ein neues Opernhaus. Es ist in seinen Umrissen einem traditionellen Segelschiff nachempfunden und bietet bis zu 2000 Gästen Platz. Das Opernhaus soll das Zentrum des neuen Kulturbezirks „Opera District” in der Nähe des Burj Khalifa bilden.

(dpa)