1. Leben
  2. Reisen

Hamburg: Kakerlaken im Gepäck: Koffer gründlich auswaschen

Hamburg : Kakerlaken im Gepäck: Koffer gründlich auswaschen

Wer nach der Rückkehr aus dem Urlaub Kakerlaken im Koffer findet, sollte die Gepäckstücke schnell in die Sauna stellen. „Die hohen Temperaturen töten Ungeziefer und Eier ab”, erklärt Dirk Petersen von der Verbraucherzentrale Hamburg.

Wer keine Sauna hat, sollte die Koffer im Freien auspacken. Die Kleidung wird kräftig ausgeschüttelt und auf Eier untersucht. Wenn möglich, sollte sie bei 60 Grad gewaschen werden. Auch Koffer und Kulturbeutel müssen Betroffene gründlich reinigen.

Wer die Tiere aus dem Urlaub mitbringt, muss aufpassen, dass er sie zu Hause nicht ansiedelt. Denn: Die Tiere können blitzschnell aus dem Koffer und in Schlupfwinkeln verschwinden und sich dann dort vermehren, warnt Petersen.

(dpa)