1. Leben
  2. Reisen

London: Im Heli über London: Erstmals Hubschrauber-Rundflüge für Touristen

London : Im Heli über London: Erstmals Hubschrauber-Rundflüge für Touristen

Touristen können London jetzt auch bei Helikopter-Rundflügen aus der Vogelperspektive erkunden. Am Freitag sei der erste Hubschrauber gestartet, teilt der Anbieter „The London Helicopter” mit.

Bis zu 15 Mal am Tag bekommen Urlauber die Möglichkeit, die britische Hauptstadt aus der Luft kennenzulernen. „The London Helicopter” sei das erste Unternehmen, das dafür eine Lizenz erhielt, sagt eine Sprecherin von London & Partners. Rundflüge mit dem Hubschrauber seien bislang nur mit Sondergenehmigungen möglich gewesen.

Touristen entscheiden zwischen zwei Routen: Eine startet laut dem Anbieter in der Innenstadt und führt entlang der Themse über das Zentrum. Der Flug dauert rund 20 Minuten und kostet 199 Pfund (etwa 240 Euro). Günstiger ist die Tour, die in Londons Vorort Redhill startet. Sie kostet 129 Pfund (etwa 150 Euro) und dauert rund 30 Minuten. Zu sehen seien bei den Flügen unter anderem der Buckingham Palace, die Westminster Abbey oder der neue gläserne Wolkenkratzer „The Shard”.

(dpa)